Frühwarnzeichen einer Parkinson-Erkrankung feststellen: Das Smartphone wird dabei zum Messgerät und zur Sammelmappe gesundheitlicher Daten.

So zeichnet die App Veränderungen der Sprache beim Telefonieren auf und dokumentiert, wie ruhig der Nutzer sein Smartphone beim Tippen einer Textnachricht in der Hand hält. Mögliche Hinweise auf eine Erkrankung soll dabei eine KI erkennen und melden. “Die Daten sollen für einen Mediziner lesbar werden”, erklärt Jäger.

Find the full article here